Freizeit und Umgebung

Unser Hof ist Sommer wie Winter idealer Ausgangspunkt für Unternehmungen

Sommer

Entspannung

Dank der absolut ruhigen und sonnigen Lage des Grotthofes können Sie bei uns entspannen und zu neuen Kräften finden.

Erkunden Sie die für Sie reservierten „idyllischen Plätzchen“ in der Nähe unseres Hauses. Gerne dürfen Sie sich auch in unsere umliegenden Wiesen legen. Was gibt es schöneres als in einer Wiese voller Heilkräuter wie Bergthymian, Schafgarbe, Arnika, Johanniskraut etc. der Natur zu lauschen und die Sonne zu genießen?

Bei Interesse zeigen wir Ihnen diese Kräuter und erklären Ihnen deren Heilwirkungen.

Genuss

Erlebnis Frühstück! Luise hat das Frühstück am Grotthof berühmt gemacht und Annelie führt die Tradition fort. Das vorzügliche Frühstück mit unseren hausgemachten Köstlichkeiten und dem frischen Obst und Gemüse aus dem eigenen Garten ist der ideale Start in den Tag.

Sofern erwünscht und es das Wetter erlaubt, veranstalten wir wöchentlich Grillabende. Das gute Essen und vor allem auch das gesellige Zusammensitzen bei Sonnenuntergang werden zum Erlebnis.

Tiere & Unterhaltung

Neben unseren Hühnern, die uns täglich mit frischen Eiern versorgen, haben wir auch Pfauen zum Bestaunen und Katzen, die sich wie die Gallowayrinder, welche den Sommer über auf der Wiese weiden, über Streicheleinheiten freuen.

Abends kann man Rehe und Hirsche beim Weiden beobachten und vielleicht besucht uns auch mal wieder der Steinadler.

Wir haben einen Kinderspielplatz mit Sandkasten, Spielhaus, Rutsche, Schaukel und Kletterseil. Tischtennis, Dartscheibe, Stelzen, Basketball, Fußball und Federball können ausgeliehen werden, aber vor allem der Wald und die Wiesen warten auf die Erkundung durch unsere kleinen und großen Gäste.

Sport - Wandern & Biken

Der Grotthof ist nicht nur der perfekte Ort zum relaxen, sondern auch der ideale Ausgangspunkt für Wanderungen und Mountainbiketouren in Richtung unserer beiden Hausberge, dem Rosengarten und dem Latemar. Über die verschiedenen Touren können Sie sich gerne bei uns informieren.

Motorrad

Gerne heißen wir auch immer wieder Motorradfahrer bei uns willkommen.

Über eine Anzahl verschiedener Tagestouren informieren wir sie gerne.

Winter

Skifahren & Rodeln

Das renommierte Skigebiet Obereggen mit 17 Aufstiegsanlagen und 50 km stets perfekt präparierter Pisten ist nur 6,5 km entfernt (evtl. auch mit dem Skibus erreichbar). Mehrmals die Woche bietet sich auch die Möglichkeit zum Nachtskifahren und die Naturrodelbahn ist ebenfalls tags wie nachts ein Erlebnis wert.

Langlaufen

Aber auch Langlauffreunde kommen im Eggental auf ihre Kosten. Rund 100 km gespurte Langlaufloipen (nordisch und skating) führen durch die zauberhafte Winterlandschaft.

Wandern & Schneeschuhwandern

Die verschneite Landschaft rund um den Grotthof wartet auf unsere Gäste. Starten Sie Ihre Winter- oder Schneeschuhwanderungen direkt ab unserem Hof z.B. zum Almgasthaus „Häusler Sam“ und weiter bis nach Obereggen, oder Richtung Karersee.

„Erlebnis Hof“ und Aktivitäten außerhalb der Hofstelle

Hofführung

Vielleicht haben Sie schon einiges über den Grotthof gelesen oder gehört, wie z.B. die Hofgeschichte oder die baulichen Besonderheiten und wurden dadurch neugierig. Gerne zeigen Ihnen Annelie und Markus den Grotthof aus der Nähe und geben Ihnen Einblick in das heutige Leben auf einem Bergbauernhof, aber erzählen Ihnen auch aus vergangenen Zeiten.

Auf Anfrage jeden Samstag oder täglich ab 18:00 Uhr.

„Kunst miterleben“

Am Grotthof haben Sie die einmalige Chance Einblick in die Arbeiten unserer hauseigenen Künstlerin Annelie Hauser zu bekommen (erste Informationen können Sie im nachfolgenden Punkt „Kunst am Hof“ nachlesen).

Bei Interesse für das Kunsthandwerk der Kirchenmalerei bringt Ihnen Annelie die Kunst des Vergoldens näher.

Auf Anfrage jeden Tag und vielleicht die ideale Freizeitgestaltung bei schlechtem Wetter!?

Bäume und Kräuter am Hof kennenlernen

Bäume aller Art und eine Vielzahl an Kräutern hat der Grotthof im Überfluss zu bieten. Lassen Sie sich durch den Wald und die Wiesen begleiten und erleben Sie gemeinsam mit den Pichlers die Vielfalt der Natur am Grotthof.

Auf Anfrage jeden Samstag oder täglich ab 18:00 Uhr.

Die „Samrunde“ ab Hof (ganzjährig)

Eine sehr schöne und dank unseres Bringdienstes auch sehr angenehme Tagestour im Winter.

Wir fahren Sie mit dem Auto vom Grotthof bis zum Hotel Bewallerhof. Von dort aus beginnt ein dreiviertelstündiger nicht anspruchsvoller Fußmarsch bis zum Häuslersam. Dort können Sie sich mit einer Marende oder einem guten Mittagessen stärken, die dortigen Tiere bestaunen, sich in die Wiese oder Liegestühle legen und die Kinder am Kinderspielplatz austoben lassen. Anschließend geht der Fußmarsch für eineinhalb bis zwei Stunden zurück zum Grotthof. Auch Annelie und Markus werden Sie des Öfteren dabei begleiten.

Die Samrunde eignet sich auch ideal für eine Schneeschuhwanderung.

Wöchentliche vom Tourismusverein organisierte Veranstaltungen und Aktivitäten

Unser gut organisierter Tourismusverein stellt regelmäßig ein Wochenprogramm für unsere Gäste zusammen.

Für nähere Informationen oder Details wenden Sie sich bitte an Annelie oder direkt an den Tourismusverein (+39 0471 61 95 40)

 

© Internetseite by Compusol